Wie setze ich Big Five for Life in der Unternehmenskultur um?

Die meisten Unternehmen richten sich nach Kunden oder ihren Produkten aus. Doch es gibt auch Unternehmen, bei denen das menschliche Miteinander einen besonderen Fokus erfährt. In ihrer Reihe „Unternehmende im Gespräch“ interviewt Nicole Bastien Unternehmende, die ihre Organisationen anders führen als gemeinhin üblich.

In diesem Video spricht Angela Domes, Gesellschafterin und Geschäftsführerin der biz2byte Service GmbH, über den Ansatz Big Five for Life, der zuerst ihr eigenes Leben und dann ihr gesamtes Unternehmen erobert hat. Die Big Five for Life sind in der biz2byte ein Teil des Alltags geworden, der sich nicht nur auf die interne Kommunikation und Prozesse, sondern auch auf das soziale menschliche Miteinander auswirkt. Was genau dahinter steckt und welcher Prozess des Umdenkens dahinter steckt, erfahrt ihr hier.

Hier geht es zum Interview